Das Ticken der Uhr (Audio)

Das Originalgeräusch der Astronomischen Uhr Rostock (Tonaufnahme: F. Mitschke)

Rostocks astronomische Uhr - eine mittelalterliche High-Tec-Zeitmaschine: Internetr@dio Warnow Rostock, 21.02.2021

Rostocks astronomische Uhr - eine mittelalterliche High-Tec-Zeitmaschine schlägt bis heute. Ein Hörfunkfeature von der Mechanik, über die Instandhaltung bis hin zur kulturellen Bedeutung.

Internetr@dio Warnow Rostock vom 21.02.2021, Autor: Burghard Seidel. Dauer: 60:26

Mit freundlicher Genehmigung:  Link zur Audiodatei

Ein ausführliches Interview mit M. Schukowski. A. Pell 2021

Ein ausführliches Interview mit Prof. Manfred Schukowski. Anselm Pell, Küster der Marienkirche (27.1.2021).
Dauer 44:38.
Link zur Audiodatei    Dateigröße 43 MB

Fragmente einer Ewigkeit. Deutschlandfunk, gesendet am 13.6.2021

Die Konzertsendung „Grundton D – Fragmente einer Ewigkeit“ vom 13.6.2021 aus der Rostocker Marienkirche wurde präsentiert von Jochen Hubmacher. Sie enthielt einen Textbeitrag von Iris Milde über die Marienkirche, darin ein Segment über die Astronomische Uhr.

Ankündigung der Sendung in „Das Magazin“ (Zeitschrift), siehe S. 44

Audio: "Juwel der Backsteingotik – Die Marienkirche in Rostock" ist in der Mediathek des Deutschlandfunks hier verfügbar. Dauer 17:13, darin zur Astronomischen Uhr 7:36 – 12:16.

Die Astronomische Uhr in der Rostocker Marienkirche. Deutschlandfunk, gesendet am 21.11.2021

Deutschlandfunk: "Sonntagsspaziergang". Sendung vom 21.11.2021; 11:30 bis 13 Uhr
Darin von 12:29:10 bis 12:35:50:

Tante Uhrsula“ – Die Astronomische Uhr in der Rostocker Marienkirche

Dauer 6:43, Autorin: Katja Bülow